Caritas-Familienberatungsstelle "esperanza" stellt Jahresbericht vor

Euskirchen (tuc). Der aktuelle Jahresbericht von "esperanza", dem Beratungs- und Hilfenetz vor, während und nach einer Schwangerschaft bei der Caritas Euskirchen, stellt mit seinem Zahlenwerk die gängige These in Frage, dass Eltern es heutzutage leichter hätten als früher. »

Sperrstunden werden zur WM gelockert: Wie finden Sie das?

Torjubel ohne Sperrstunde - das könnte uns im Juni erwarten, denn die Bundesregierung hat die Sperrstunden-Regelung für die Zeit während der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien deutlich gelockert. Der Grund hierfür: Wegen der Zeitverschiebung finden viele Spiele erst nach 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit statt. Jetzt dürfen die Kommunen alle ganz eigenständig entscheiden, ob sie zum Beispiel Kneipenwirten Public Viewing auch nach den sonst üblichen Sperrstunden genehmigen. Wie sehen Sie das? Geht so eine Lockerung zu Lasten der Anwohner, oder sollte man da einfach mal Verständnis für das kollektive Ereignis haben? Stimmen Sie hier ab, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit anderen Lesern: »

    Alle Infos zum Leselauf - 03.06.2014

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Familie befindet sich im Wandel

Caritas-Familienberatungsstelle "esperanza" stellt Jahresbericht vor

Euskirchen (tuc). Der aktuelle Jahresbericht von "esperanza", dem Beratungs- und Hilfenetz vor, während und nach einer Schwangerschaft bei der Caritas Euskirchen, stellt mit seinem Zahlenwerk die gängige These in Frage, dass Eltern es heutzutage leichter hätten als früher. »

Eröffnungstermin steht fest

"City Outlet Bad Münstereifel" wird am 14. August 2014 eröffnen

Bad Münstereifel (bp). Am Donnerstag, 14. August 2014, ist es soweit: Das erste innerstädtische Outlet in einer mittelalterlich gebliebenen Stadt wird in Bad Münstereifel seine Türen öffnen. "Wir freuen uns sehr, dass wir heute nach vier Jahren Planung, Bau, Restauration und Renovierung den 14. »

Rundgang im Dienst der Umwelt

Zahlreiche Helfer beim Umwelttag in Kommern-Süd

Kommern-Süd (bp). Mit mehr als 20 Mitgliedern sowie Anwohnern, darunter auch einige Kinder und Jugendliche, beteiligte sich der Tennis-Club (TC) Blau-Gold am Umwelttag in Kommern-Süd. »

Fehlende Therapiegeräte

"Rumänien Sunshine" sucht Heimtrainer und andere Fitnessgeräte

Nettersheim (bp). Die Hilfsorganisation "Rumänien Sunshine" sucht Sport- und Trimmgeräte für die von ihnen betreuten Behinderteneinrichtungen in den Kinderheimen in Adanca, Gästi und Tergoviste. »

Den Luftsport fördern

Förderverein für die Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel gegründet

Weilerswist (bp). Im vorigen Jahr hatte die "Ultraleicht-Fluggruppe Nordeifel e.V." ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert, nun dem Verein auch ein aktiver Förderverein zur Seite. Auf der Gründungsversammlung wählten die Teilnehmer den Vorstand des Vereins mit Anja Kasper an der Spitze, Martin Königshoven als stellvertretendem Vorsitzenden und Georg Giebels-Küpper als Schatzmeister. »

Erste Hilfe und zwei Aktionstage

DRK beteiligt sich mehrfach an der Landesgartenschau

Zülpich (bp). Mit zwei großen Aktionstagen bringt sich der Rotkreuz-Ortsverein Zülpich in die Landesgartenschau ein. Am Sonntag, 18. Mai, erleben die Besucher die "Vielfalt im Zeichen des Roten Kreuzes" im Seepark, und am Sonntag, 14. »

Unser Magazin R(h)ein Regional wird im Sommer zum zweiten Mal als Sonderveröffentlichung interessante Geschichten aus und für die Region bieten. Nicht nur der bekennende Regiotarier Henning Krautmacher ist gespannt auf die neue Ausgabe, die derzeit entsteht - hier kann man schon jetzt einen Blick auf das neue Magazin werfen. »

Aufstieg in die Verbandsspitze

Ewald Prinz wurde zum kommissarischen FVM-Schatzmeister berufen

Kreis Euskirchen/Hennef (bp). Ewald Prinz wird neuer Schatzmeister des Fußball-Verbandes Mittelrhein (FVM). Der FVM-Beirat bestätigte in seiner jüngsten Tagung in der Sportschule Hennef die kommissarische Berufung des 63-jährigen Mechernichers durch das FVM-Präsidium ab 1. »

Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Den Blickpunkt Euskirchen als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Kreis Euskirchen und der Region... »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

ePaper Sonderausgabe: 35 Jahre Blickpunkt

Die Sonderausgabe "35 Jahre Blickpunkt" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 40 Jahre Euskirchen

Die Sonderausgabe "40 Jahre Euskirchen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familien- & Einkaufsführer 2012

Die Sonderausgabe "Familien- & Einkaufsführer 2012" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Bombenexplosion in Euskirchen


Zu einer gewaltigen Explosion ist es am Freitagmittag in Euskirchen gekommen. Ein Bagger hat eine Weltkriegsbombe beschädigt und diese zur Detonation gebracht. Der Baggerführer würde dabei getötet, mindestans acht weitere Personen wurden verletzt, zwei davon schwer. (20 Bilder) »

Werden Sie VIP-Leser!

Geben Sie uns Ihr Feedback zur Zustellung des BLICKPUNKT AM SONNTAG und registrieren Sie sich kostenlos als VIP-Leser! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

B L I C K P U N K T (E)


Sehen Sie hier die schönsten Fotos, die uns unsere Leser in die Redaktion schicken. Hinter vielen dieser Fotos steckt eine wunderschöne Geschichte. Wenn Sie uns ebenfalls einen tollen Schnappschuss schicken möchten, senden Sie diesen bitte an redaktion@blickpunkt-euskirchen.de! (7 Bilder) »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »