Lang verschollene Protokolle von Flamersheimer Hexenprozessen im amerikanischen Ithaca entdeckt

Euskirchen (tuc). Was sich nach grausigen Schauermärchen anhört, war tatsächlich einmal Realität. Auch im Raum Euskirchen brannten im 17. Jahrhundert die Hexen auf dem Scheiterhaufen. Was genau dabei vor sich ging, darüber können jetzt vielleicht die lang verschollenen Protokolle einiger Hexenprozesse in Flamersheim Auskunft geben. Die Akten, die bisher nur in teilweise transkribierter Form vorlagen, wurden jetzt in der "Witchcraft-Collection" der Cornell University im amerikanischen Ithaca entdeckt und der Stadt Euskirchen in digitalisierter Form zur Verfügung gestellt. »

Sterbehilfe erlauben?

Der Suizid des ehemaligen MDR-Indendanten Udo Reiter hat die Diskussion um die Sterbehilfe wieder neu entfacht. Reiter, der seit einem Unfall 1966 querschnittsgelähmt auf einen Rollstuhl angewiesen war, setzte sich schon früh für ein hohes Maß an Selbstbestimmung über den Zeitpunkt des eigenen Todes ein. Er sagte noch Anfang des Monats bei Maybritt Illner in der Sendung, dass er im Alter nicht als Pflegefall enden möchte, der von anderen gewaschen, frisiert und abgeputzt wird. In Deutschland gibt es kein spezielles Gesetz zur Sterbehilfe, aber die Große Koalition aus CDU/CSU und SPD hat sich auf einen Fahrplan für ein Gesetz zur Sterbehilfe geeinigt, über welches im Herbst 2015 abschließend abgestimmt werden soll. Sie können schon jetzt bei uns zu dem Thema abstimmen, Ihre Meinung schreiben und mit anderen Lesern diskutieren: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Patrick Krausen

Comics über das tägliche und nicht alltägliche Leben

Jeder Mensch hat in seinem Leben wohl schon einmal einen Comic gelesen. Meist gehören die bunten Bildergeschichten zu den ersten Leseerfahrungen in der Kindheit. Im Stadthaus gibt es jetzt eine Ausstellung, die sich diesem Thema widmet.

Auf den ersten Blick wirken die Zeichnungen von Anna Gemmeke wirr: Sie hängen verstreut an der weißen Wand des Stadthauses und eine sinnvolle Anordnung der Kunstwerke lässt sich nicht sofort erkennen. »

Eine Windböe stoppte die Seilbahn

Die Kölner Familie ist nach der Rettung wohlauf

Eine starke Windböe war wahrscheinlich der Auslöser für die spektakuläre Rettung einer Familie mit zwei kleinen Kindern aus einer Seilbahngondel über dem Rhein in Köln. "Das ist eine Spitze gewesen, die wir sonst nicht kennen", sagte der Sprecher der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB), Franz Wolf Ramien. »

Glaube an Hexen gehörte untrennbar zum christlichen Weltbild

Lang verschollene Protokolle von Flamersheimer Hexenprozessen im amerikanischen Ithaca entdeckt

Euskirchen (tuc). Was sich nach grausigen Schauermärchen anhört, war tatsächlich einmal Realität. Auch im Raum Euskirchen brannten im 17. Jahrhundert die Hexen auf dem Scheiterhaufen. Was genau dabei vor sich ging, darüber können jetzt vielleicht die lang verschollenen Protokolle einiger Hexenprozesse in Flamersheim Auskunft geben. Die Akten, die bisher nur in teilweise transkribierter Form vorlagen, wurden jetzt in der "Witchcraft-Collection" der Cornell University im amerikanischen Ithaca entdeckt und der Stadt Euskirchen in digitalisierter Form zur Verfügung gestellt. »

Fliegende Kinder zum Abschluss

Trampolin-Workshop von Weltrekordhalter Manuel Heister endete mit Aufführung für die Eltern

Bad Münstereifel (epa). "Fliegende" Kinder konnte man am Dienstagnachmittag in Bad Münstereifel bewundern: Der zweitägige Trampolinworkshop von Diplom-Sportwissenschaftler Manuel Heister endete mit einer Aufführung für die Eltern in der Heinz-Gerlach-Halle. »

Kölsch getrunken und geholfen

Spenden für die Schützlinge der Hilfsgruppe Eifel für tumor- und leukämiekranke Kinder

Mechernich (pp). 3320 Euro für krebskranke Kinder sammelte die Firma Lorenz, Sanitär-Gas-Heizung, jetzt anlässlich ihres Umzugs von Vussem auf das weitläufige Gelände des Mechernicher Traditions-Omnibusunternehmens "Schäfer Reisen" ein. »

Familienspaß mit Qualität

Löwenzahn-Erlebnispfad: Eröffnung am 14. September

Nettersheim (bp). "Löwenzahn" - der ZDF-Klassiker steht seit über 30 Jahren für Wissensvermittlung mit Qualität und Erlebnischarakter. Mehr als eine Generation ist mit dem langjährigen Moderator Peter Lustig aufgewachsen und freut sich heute oft schon mit eigenen Kindern auf jede neue Sendung. »

Großer Sport auf der Boulebahn

Meister-Team gewinnt 28. "Swister Türmchen Turnier"

Weilerswist (bp). Das gemischte Boule-Team mit Caroline Birkmeyer (26) aus Osterholz und Robin Stentenbach (20) aus Bonn hat das diesjährige "Swister Türmchen Turnier" des Boule-Club Weilerswist gewonnen. »

Opa Hein half bei der Flucht

Jüdischer Geschäftsmann überlebte dank der Hilfe seines Freundes

Zülpich/Bonn (fr.). Irmgard Junkersdorff-Blumenthal erinnert sich noch gut an eine Situation aus ihrer Kindheit. Es waren kleine Steinmenschen, die damals ihre Aufmerksamkeit erhaschten - und vielleicht spürte sie schon damals, dass in diesem Moment eine Geschichte begann, die sie bis heute berührt und begleitet. »

Urteil fällt erst in der kommenden Woche

Prozess um Kaller Autobahnschützen: Die Zeit ist zu knapp

Das Urteil im Prozess gegen den Autobahnschützen aus Kall in der Eifel wird doch erst in der kommenden Woche fallen. Das gab das Landgericht Würzburg bekannt. »

Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Den Blickpunkt Euskirchen als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

Richtfest Badeparadies Euskirchen


An der "Thermen & Badewelt Euskirchen" in den Euskirchener Erftauen wurde Richtfest gefeiert. (46 Bilder) »

Blaulicht - Der Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Kreis Euskirchen und der Region... »


Landesgartenschau Zülpich 2014


Tausende Menschen haben am Eröffnungstag die Landesgartenschau in Zülpich besucht - und waren restlos begeistert. (121 Bilder) »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

ePaper Sonderausgabe: Familien- & Einkaufsführer 2014

Die Sonderausgabe "Familien- & Einkaufsführer 2014" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 35 Jahre Blickpunkt

Die Sonderausgabe "35 Jahre Blickpunkt" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 40 Jahre Euskirchen

Die Sonderausgabe "40 Jahre Euskirchen" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Bombenexplosion in Euskirchen


Zu einer gewaltigen Explosion ist es am Freitagmittag in Euskirchen gekommen. Ein Bagger hat eine Weltkriegsbombe beschädigt und diese zur Detonation gebracht. Der Baggerführer würde dabei getötet, mindestans acht weitere Personen wurden verletzt, zwei davon schwer. (20 Bilder) »

Werden Sie VIP-Leser!

Geben Sie uns Ihr Feedback zur Zustellung des BLICKPUNKT AM SONNTAG und registrieren Sie sich kostenlos als VIP-Leser! »

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Zu vielen Themen haben unsere Leser ihre ganz eigene Ansicht. Lesen Sie hier unsere Leserbriefe oder verfassen selber einen! »

B L I C K P U N K T (E)


Sehen Sie hier die schönsten Fotos, die uns unsere Leser in die Redaktion schicken. Hinter vielen dieser Fotos steckt eine wunderschöne Geschichte. Wenn Sie uns ebenfalls einen tollen Schnappschuss schicken möchten, senden Sie diesen bitte an redaktion@blickpunkt-euskirchen.de! (7 Bilder) »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »